Powered by SuchWunder

Willkommen im Blu-ray Onlineshop

Der Untergang

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Preisbenachrichtigung aktivieren

Dieses Produkt ist lagernd und wird am nächsten Werktag ausgeliefert.
5,50 € *
oder

Kurzübersicht

Die letzten 12 Tage des Deutschen Reiches
Das Meisterwerk von Bernd Eichinger und Oliver Hirschbiegel

Details

Berlin, April 1945. Ein Volk wartet auf seinen Untergang. In den Straßen der Hauptstadt tobt der Häuserkampf. Hitler (BRUNO GANZ) hat sich mit einigen Generälen und engsten Vertrauten im Führerbunker der Reichskanzlei verschanzt. Zu ihnen gehören auch Traudl Junge (ALEXANDRA MARIA LARA), seine Privatsekretärin, die ihn nicht im Stich lassen will. Während draußen die Lage immer mehr eskaliert, die Rote Armee weiter vorrückt und sich in den von Explosionen erschütterten Vierteln verzweifelte Szenen abspielen, erlebt Hitler den Untergang des Dritten Reiches hinter Bunkermauern. Obwohl Berlin nicht mehr zu halten ist, weigert sich der Führer, die Stadt zu verlassen. Er will, wie Architekt Speer (HEINO FERCH) es ausdrückt, "auf der Bühne stehen, wenn der Vorhang fällt". Doch Hitler steht nicht auf der Bühne. Während sich die Wucht des verloren gegangenen Krieges mit aller Härte über seinem Volk entlädt, inszeniert der Führer im Bunker seinen Abgang. Noch Stunden vor dem gemeinsamen Selbstmord heiratet er Eva Braun (JULIANE KÖHLER). Statt des Endsiegs kommt das Ende, aber auch das ist vorbereitet bis ins letzte Detail. Nachdem er und Eva Braun sich das Leben genommen haben, werden ihre Leichen im Hof der Reichskanzlei verbrannt, damit sie nicht dem Feind in die Hände fallen. Viele seiner Getreuen wählen ebenfalls den Freitod. Goebbels und die verbleibenden Generäle weigern sich auch weiterhin, die von den Russen geforderte bedingungslose Kapitulation anzunehmen. Als die Lage immer aussichtsloser wird, tötet Magda Goebbels ihre sechs Kinder im Bunker mit Gift, bevor auch das Ehepaar Goebbels Selbstmord begeht. Kurz darauf gelingt Traudl Junge und einigen anderen in allerletzter Sekunde die Flucht durch den russischen Besatzungsring... 

Zusatzinformation

EAN 4011976314684
Produktionsjahr/land USA, 2008
Genre Drama
Laufzeit ca. (min.) 155
VÖ-Datum 17.09.2009
FSK ab 12 Ab 12 Jahren
Schauspieler Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara, Corinna Harfouch, Ulrich Matthes, Juliane Köhler, Heino Ferch, Christian Berkel, Matthias Habich, Thomas Kretschmann, Michael Mendl, André Hennicke, Ulrich Noethen, Birgit Minichmayr, Rolf Kanies, Justus von Dohnanyi, Dieter Mann, Christian Redl, Götz Otto, Thomas Limpinsel, Thomas Thieme, Gerald Alexander Held, Donevan Gunia, Bettina Redlich, Heinrich Schmieder, Dietrich Hollinderbäumer, Ulrike Krumbiegel, Karl Kranzkowski, Thorsten Krohn, Jürgen Tonkel, Devid Striesow, Christian Hoening, Aleksandr Slastin, Mathias Gnädinger, Traudl Junge, Oliver Stritzel, Anna Thalbach,
Regie Oliver Hirschbiegel
Specials Kapitel- / Szenenanwahl Animiertes DVD-Menü DVD-Menü mit Soundeffekten Making of ?Hitlers letzte Tage? (ca. 59 Min.) Melissa Müller über ?Traudl Junge? (ca. 8 Min.) Melissa Müller kommentiert Filmszenen (ca. 16 Min.) Melissa Müller liest aus dem Buch ?Bis zur letzten Stunde? (ca. 6 Min.) Virtueller Bunker-Rundgang (ca. 13 Min.) Bunkerarchäologe Dietmar Arnold über den Führerbunker (ca. 21 Min.) Dreharbeiten in Russland mit Audiokommentar von Christine Rothe (Herstellungsleiterin) und Bernd Lepel (Szenenbildner) (ca. 18 Min.) Blick hinter die Kulissen mit Kommentar von Oliver Hirschbiegel (ca. 30 Min.) Storyboard mit Oliver Hirschbiegel (ca. 2 Min.) Interviews (ca. 87 Min.) Die historischen Figuren und ihre Darsteller

Diese Produkte könnten für Sie auch von Interesse sein

Fountain, The

19,95 € *
Derzeit nicht auf Lager

Auf den Wunschzettel
Auf die Vergleichsliste

Milk

5,50 € *
Auf Lager

Auf den Wunschzettel
Auf die Vergleichsliste

   

Artikel Schlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.